bei störendem Verhalten

Ablauf

Das Erstgespräch ist der erste und wichtigste Punkt in unserer Zusammenarbeit. In ruhiger Atmosphäre, nämlich bei mir auf dem Hundeplatz, in meinem Beratungsraum oder sogar auch per Zoom, können wir alles in Ruhe besprechen. Der Vorteil einer Online-Beratung ist, dass Du mir Videos von der Situation oder den Situationen schicken kannst, die Dich stören. Die Erfahrung ist, dass wir diese Situationen selten in einem Erstgespräch so hinbekommen, weil die Hunde immer anders sind, wenn ich dabei bin. Das heißt die Videoauswertung ermöglicht es mir, Dir ganz genau zu erklären, was Dein Hund zeigt, wo Du im Handling sofort optimieren kannst und mit Dir dann weitere Schritte zu besprechen. Natürlich möchte ich wissen, was genau Du verändern möchtest? Was Du bereits alles versucht hast? Ich möchte wissen, was Eure Stärken sind und wo Du Eure Schwächen siehst? Und natürlich haben hier all Deine Fragen platz.
Nach diesem Gespräch bekommst Du eine Zusammenfassung über die Ursachen für das Verhalten Deines Hundes, darüber, was es aktuell begünstigt und wie unser Fahrplan für die Zukunft aussieht. Dieser ist nicht als starre Säule anzusehen, denn mit Beginn des Trainings, kann sich hier auch jederzeit etwas ändern. Es ist lediglich ein möglicher Ausblick für Dich, der Dich auch Deine Ziele nicht vergessen läßt.
Hier besprechen wir auch bereits, wie es nun weiter geht. Nach Möglichkeit bekommst Du hier bereits die ersten Trainingsvorschläge, die Du in der nächsten Zeit umsetzen solltest.

Warum komme ich nicht zu Dir?

Ich möchte Dich und Deinen Hund am liebsten auf einem Gebiet sehen, welches Euch fremd oder zumindest nicht allzu vertraut ist. Oft sieht man die Teams in einer solchen Umgebung, wie sie wirklich sind. Außerdem toben hier nicht die Kinder durch die Beratung, der Nachbar will auch nicht noch ein Stück Butter und der Versicherungsmakler Dir keine Versicherung am Telefon andrehen. Du kannst Dich ganz auf unser Gespräch konzentrieren.
Hast Du aber eine weite Anfahrt, ist das Ganze auch per Zoom machbar. Dann vereinbaren wir vorher, dass Du mir ein paar Videos schickst, die wir hier auch schon auswerten.
Und natürlich gibt es auch Situationen in denen ich, nach Absprache zu Dir komme, weil es einfach vorteilhafter ist. Das besprechen wir dann in Ruhe.

Wie geht es weiter?

Und das ist der gravierende Unterschied, wenn Du mit mir arbeiten möchtest. Denn wir vereinbaren gleich mindestens drei Termine miteinander.

Ich wünsche mir einfach Menschen im Training, die wirklich was verändern wollen, die bereit sind auch an sich und ihrem Denken und Handeln rund um den Hund etwas ändern möchten, weil sie verstanden haben, dass das eine nicht ohne das andere geht. Ich wünsche mir Menschen, die nicht glauben "viel bringt viel", denn im Training ist weniger einfach manchmal mehr.

Oft schaffen wir erstmal Basics unter geringer Ablenkung. Hier geht es um Deine Körpersprache, darum, dass Du Deinen Hund lesen kannst und Dich ihm verständlich machen kannst, denn ohne das, wird es kaum eine dauerhafte Veränderung geben.
Dann ist es mir wichtig, dass ich Euch im Alltag begleite, dort, wo Ihr unterwegs seid, dort, wo Ihr wohnt und lebt, um zu gucken, wo unsere Stellrädchen vom Uhrwerk sind, an denen wir noch nachjustieren müssen. Und für Euch, die Ihr wirklich was verändern möchtet, gibt es bei mir spezielle Angebote (weiter unten erkläre ich Dir, was genau was beinhaltet)!

Angebote


Easypaket                100,-Euro

  • nur mit einer kurzen Beratung vorweg
  • nur buchbar bei leicht störendem Verhalten z. B. Dein Hund ist gut abrufbar, aber wenn er seinen besten Kumpel sieht, hält ihn nix mehr oder wie trainiere ich Kommando "XYZ"
  • falls Du dieses Paket buchst oder Dich dafür interessierst und ich im Telefonat feststelle, dass es sich eben nicht um leicht störendes Verhalten handelt, dann würde ich Dir das sagen
  • 2 Einzeltrainingseinheiten über je 45 - 60 Minuten - Ort nach Absprache

Basispaket               250,-Euro

  • Erstgespräch bzw. Online-Erstgespräch (wie oben beschrieben)
  • 3x Basistraining z. B. auf dem Hundeplatz oder an einem von mir bestimmten Ort über je 60Min. (dieser von mir bestimmte Ort, kann auch bei Dir zu Hause sein, wenn das Verhalten Deines Hundes dies sinnvoll erscheinen läßt)

Alltagssicher 1        400,-Euro

  • Erstgespräch bzw. Online-Erstgespräch (wie oben beschrieben)
  • 3x Basistraining z. B. auf dem Hundeplatz oder an einem von mir bestimmten Ort über je 60Min.
  • 2x Alltagstraining (zum Beispiel bei Dir zu Hause oder dort, wo das Verhalten am häufigsten auftritt)

Alltagssicher 2        550,-Euro

  • Erstgespräch bzw. Online-Erstgespräch (wie oben beschrieben)
  • 3x Basistraining z. b. auf dem Hundeplatz oder an einem von mir bestimmten Ort über je 60 Min.
  • 4x Alltagstraining (zum Beispiel bei Dir zu Hause oder dort, wo das Verhalten am häufigsten auftritt)

Schulterblick 1         350,-Euro

  • Erstgespräch bzw. Online-Erstgespräch (wie oben beschrieben)
  • 3x Basistraining z. B. auf dem Hundeplatz oder an einem von mir bestimmten Ort über je 60Min. (dieser von mir bestimmte Ort, kann auch bei Dir zu Hause sein, wenn das Verhalten Deines Hundes dies sinnvoll erscheinen läßt)
  • 1x Schulterblick

Schulterblick 2         500,-Euro

  • Erstgespräch bzw. Online-Erstgespräch(wie oben beschrieben)
  • 3x Basistraining z. B. auf dem Hundeplatz oder an einem von mir bestimmten Ort über je 60Min.
  • 2x Alltagstraining (zum Beispiel bei Dir zu Hause oder dort, wo das Verhalten am häufigsten auftritt)
  • 1x Schulterblick

Schulterblick 3         650,-Euro

  • Erstgespräch bzw. Online-Erstgespräch (wie oben beschrieben)
  • 3x Basistraining z. b. auf dem Hundeplatz oder an einem von mir bestimmten Ort über je 60 Min.
  • 4x Alltagstraining (zum Beispiel bei Dir zu Hause oder dort, wo das Verhalten am häufigsten auftritt)
  • 1x Schulterblick

Nachbuchungen oder Paketerweiterungen sind jederzeit möglich. Die Paketpreise enthalten das Fahrgeld in einem Umkreis von 15km (einfache Tour z.B. Hinweg) rund um 31188 Holle, danach fällt Fahrgeld an. Dieses beläuft sich auf 0,20Euro pro gefahrenen Kilometer. Das Fahrgeld wird mit einem Standard-Routenberechner errechnet und gilt ab 31188 Grasdorf abzüglich 15km. Es entfällt, wenn wir uns auf dem Hundeplatz treffen.

Was passiert nach der Buchung?

Das kommt ein bißchen drauf an: Warst Du schon zu einem kostenfreien Kennenlernen bei mir oder hast mich online schon kennengelernt und haben wir schon gesprochen, rufe ich Dich nicht an.
War das nicht der Fall, rufe ich Dich erstmal an und wir besprechen am Telefon kurz worum es geht, schauen ob Dein Paketwunsch gut zu Eurem Anliegen passt usw.
Dann bekommst Du, im Normalfall per WhatApp von mir eine Terminliste zugeschickt mit meinen freien Terminen. Aus diesen kannst Du Dir Deine Wunschtermine aussuchen. Natürlich gebe ich Dir vorher Tipps, in welchem Abstand eine Buchung Sinn macht.
Sobald ich Deine Rückmeldung in Form der Terminbuchungen habe, notiere ich mir diese Termine vorläufig im Kalender und mache dann eine Rechnung fertig über das gebuchte Paket. Diese verschicke ich an Dich per eMail.
Der Betrag muss VOR unserem ersten Training auf meinem Konto eingehen per Überweisung oder PayPal. Erst mit Zahlungseingang reserviere ich die Termine verbindlich.
Dafür bitte ich um Verständnis, aber leider kommt es zu oft vor, dass ich zwar sonst zur vereinbarten Zeit am vereinbarten Ort stehe, mein Kunde aber nicht.

Du musst nicht besorgt sein, jedes Paket hat eine Gültigkeit von einem Jahr ab Buchung. Es ist also genug Zeit, die Termine alle zu nehmen.
Solltest Du Termine absagen müssen oder ich, verfallen diese nicht. Wir buchen einfach einen neuen Termin. Das gilt aber nur, wenn Du rechtzeitig absagst; mind. 24 Stunden vorher oder wenn es um einen Notfall geht, solange ich noch nicht losgefahren bin, zu unserem Termin. Sagst Du allerdings nicht ab und kommst auch nicht, dann verfällt Dein Termin, egal aus welchem Grund!

Jetzt verbindlich buchen:

Bitte gibt am Ende Deines Bestellvorgangs im Nachrichtenfeld schon ein, um was für einen Hund (Name, Alter, Rasse, Geschlecht) es sich handelt und in zwei, drei Sätzen, was Euer Thema ist.