Mentaltraining - der Kurs * Start am 10.09.2019 um 18.15Uhr

Ausverkauft
Dauer der Trainingseinheit: erster Termin (ohne Hund) ca. 90min, alle folgenden Termine 45 - 60 Minuten

Trainerin: Caren Reisberg
Stundenanzahl: 6 Trainingseinheiten

Kennst du das? Du machst dir schon vor der Gassirunde Gedanken, dass wieder unangenehme Situationen auf euch warten? Oder du bist manchmal einfach unsicher im Umgang mit deinem Hund? Die Folge dieses "Kopfkinos" ist häufig die, dass du angespannt und unruhig bist. Dieses Gefühl überträgt sich auf deinen Hund und führt oft dazu, dass wir unerfreuliche Situationen tatsächlich anziehen.

Das Mentaltraining kann dabei helfen, alte und eingefahrene Verhaltensweisen zu ändern, so dass du selbstbewusster und souveräner mit solchen Momenten umgehen kannst.

Da es sich beim Mentaltraining nicht um einen Erziehungskurs handelt ist es wichtig, dass Euer Hund die Grundkommandos bereits beherrscht.

Inhalt "Mentaltraining"

Theorie:

  • Emotionen des Menschen und ihre Auswirkungen auf das Verhalten des Hundes
  • Körpersprache
  • Führen und geführt werden
  • Entspannungstechniken

Praxis:

  • Führung übernehmen
  • "Ankern"
  • Gedanken kontrollieren
  • Glaubenssätze
  • Umgang mit Unsicherheit
  • die angesprochenen Techniken werden in unterschiedlichen Situationen, wie z.B. Durchlaufen eines Parcours, Erlernen von etwas Neuem (z.B. Trick) oder Spaziergang in ablenkungsreicher Umgebung trainiert
100,00 €