Tierheilpraxis

Was ist eigentlich Tierheilpraxis oder ein Tierheilpraktiker?
Naja, eigentlich kann sich so jeder nennen. Ein/e Tierheilpraktiker/in ist jemand, der gewerbsmäßig Tiere - in unserem Fall Hunde - behandelt, ohne Tierarzt zu sein.
Leider ist es nach wie vor so, dass man in Deutschland keinen Befähigungsnachweis benötigt, um sich so zu nennen.

In unserem Fall findet Ihr hier aktuell die Ernährungsberatung. Hier habe ich ein Studium zur Ernährungsberaterin an der ATM absolviert. Da mir der Input nicht reichte, habe ich weitere Fortbildungen belegt und mich mit Fachliteratur belesen.
Im Jahr 2020 absolvierte ich Zusatzaus- bzw. -fortbildungen in den Bereichen Mykotherapie (die Anwendung von Vitalpilzen) und Phytotherapie (die Anwendung von Kräutern) sowie im Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin. Ab 2021 werde ich in diesem Bereich Angebote starten.

Die Traditionelle Chinesische Medizin bietet allerdings noch einiges mehr. Zum Beispiel die Akupunktur. Diese ist in meiner Ausbildung zwar Bestandteil gewesen, aber ebenfalls nicht in der Form, wie ich es mir wünsche. Dementsprechend schließe ich ab Februar 2021 eine 18 monatige Ausbildung in diesem Bereich an und hoffe Euch ab Mitte 2022 auch hier ein Angebot bieten zu können.
Ebenfalls - und das ist gar nicht so einfach - bin ich gerade dabei Infos zu sogenannten Solunaten und der Spagyrik zu finden und mich hier weiterzubilden. Vermutlich wird es auf Fortbildungen im Humanwesen hinauslaufen. Aber mittlerweile gibt es auch dazu schon gute Literatur für Hunde bzw. Tiere und somit hoffe ich, dass ich auch dieses Wissen auf solide Beine stellen kann.

Bei uns bekommen Sie Osteopathie für Ihren Hund durch Nicole Adolf. Sie ist ausgebildete Human-Physiotherapeutin, ausgebildete Human-Osteopathin und ausgebildete Hunde-Physiotherapeutin nach Blümchen.
Da die Anatomie unserer Hunde, der der Menschen ziemlich ähnlich ist, läßt sich die Osteopathie ganz wunderbar auf den Hund übertragen.

Schauen Sie also gerne immer mal wieder rein, denn mein Angebot wird hier sicherlich in nächster Zeit wachsen.